St. Gallus Kirche

Die katholische Pfarrkirche St. Gallus in Oberharmersbach gehört seit 1821 zur Erzdiözese Freiburg

Bereits 1206 wurde eine "Pfarrkirche in Oberharmersbach" urkundlich erwähnt. Damals war das Leben eng mit dem Kloster in Gengenbach und der Diözese Straßburg verbunden. Schon bevor diese Kirche gebaut wurde, stand am gleichen Platz eine kleine Barockkirche. Die Grundsteinlegung für die jetzige Kirche war im Jahre 1839. Aus einheimischem Sandstein erbaut, konnte sie 1846 eingeweiht werden. Die Kirche ist 57 m lang, 24 m breit, 18 m hoch und bietet ca. 2.000 Sitz-und Stehplätze für Gottesdienstbesucher.

Erste Eindrücke vermittelt das 360° Panorama bei 360tourist.net

Anreise:

Pfarrbüro
Dorf 44
77784 Oberharmersbach
Telefon +49(0)7837/233
Fax +49(0)7837/1639
pfarrei.oberharmersbach@se-zell.de
www.pfarrei-oberharmersbach.de